„Es war einmal in Wittenberg – Mägde des 16. Jahrhunderts“

Begleitet das äußerst geschwätzige Waschweib Marie und die Schankmaid Johanna aus dem Gasthause "zum Freischütz" durch die mittelalterlichen Gassen der hochwohllöblichen Stadt zu Wittenberg. Höret in alter Mundart allerley Geschichte und Geschichten aus dem Wittenberg des 16. Jahrhunderts und lasset Euch von vergangenen Wirklichkeiten berichten. Zu Eurem Schutze vor Räuber, Beutelabschneidern und gar seltsamen Volk, welches Ihr auf den Gassen treffet, erhaltet Ihr reichlich männlich Protektion durch die kräftigen Mannen der Stadt. Zum Schluß verabschieden die Mägde des Badehauses die Gäste mit einem stärkenden Trunk.

Reisezeit
ganzjährig buchbar – Termine auf Anfrage

Durchführungsort
Lutherstadt Wittenberg

Leistungen

Mittelalterliche Erlebnisführung – deutsch

inklusive:

  • zwei gewandete Gästeführer
  • Führung in alter Mundart
  • historische Begleitung – Stadtwache
  • Waschweiber & Baderstöchter
  • 0,02 l Schnaps pro Person
  • Fackelschein in den Abendstunden
Preis
1,25 Stunden 
bis 25 Personen260,00 €
je weitere Person10,00 €
DALICHOW Events - Tourismus- & Eventagentur Wittenberg
Coswiger Straße 3
06886 Lutherstadt Wittenberg